Account
Please wait, authorizing ...
×

Am 19.11.19 fuhren wir, die Klasse 6d in Begleitung von Frau Hirsch und Frau Adams, in das Landesmuseum Bonn. Dort wurde uns zu Beginn der Führung die Frage gestellt: Was ist der Unterschied zwischen einem Neandertaler und uns? 

2019 11 19 LVR Museum 6d 12019 11 19 LVR Museum 6d 4

Zunächst fielen uns nur einfache Dinge ein, aber als wir uns dem Körper zuwandten, bemerkten wir die sich nach hinten ziehende Stirn, die hervorstehenden Überaugenwulste und die große Nase. Neben der Nachbildung eines Neandertalers wurden uns noch verschiedene Nachbildungen von Schädeln und auch vier echte Skelette gezeigt.

 2019 11 19 LVR Museum 6d 32019 11 19 LVR Museum 6d 2

Zum Beispiel zeigte uns die Museumsführerin das vollständige Skelett einer Frau. Sie erklärte auch, dass es damals schon Schmuck und Flöten gab. So kann man in der Ausstellung „Neandertaler & CO“ Ketten, Armreifen und auch Flöten betrachten. Die Darstellung der Ausbreitung der Menschen auf der Erde hat uns ebenfalls beeindruckt.

Nachdem wir noch einmal in kleinen Gruppen die Möglichkeit hatten, die Ausstellungsstücke ohne Begleitung zu besichtigen, mussten wir schon wieder zum Bus.Das Museum ist wirklich empfehlenswert, da es Spaß macht, etwas über die Steinzeit herauszufinden und sich die Entwicklung des Menschen vor Augen zu führen.

Ziad M., 6d